Register der Periodika des Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1840-1944)

 

       bibliográfiák   » Register der Periodika des Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1840-1944)
    év 1804 1841 1843 1844 1845 1846 1848 1850 1851 1853 1855 1857 1858 1859 1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 1922 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1944
 
  szerző a b c d e f g h i j k l m n o p r s t u v w x z  
  szakbeosztás  
  keresés á é í ó ö ő ú ü ű ă î â ţ ş szűkítés -
       

| észrevételeim
   vannak


| kinyomtatom

| könyvjelzőzöm





 

Register der Periodika des
Vereins für siebenbürgische Landeskunde

(1840-1944)

Bearbeitet von Mathilde Wagner

Herausgegeben von der Redaktion der Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde

2005
Arbeitskreis für Siebenbürgische Landeskunde e.V. Heidelberg

Zur Einführung

Schon kurz nach der Neugründung 1962 wurde im Vorstand des Arbeitskreises für Siebenbürgische Landeskunde überlegt, ein Gesamtregister der alten Vereinsperiodika anzufertigen, um der auf anderer Ebene neu zu belebenden Siebenbürgen-Forschung ein wichtiges Arbeitsinstrument an die Hand zu geben. Sehr wahrscheinlich angeregt durch Otto Folberth und in enger Abstimmung mit Karl Kurt Klein wurden diese Arbeiten in den Jahren 1963 und 1964 von Frau Mathilde Wagner in Salzburg durchgeführt. Sie hat dabei restlos alle zwischen 1840 und 1944 in den Vereinsperiodika erschienenen Beiträge auf Karteikarten erfaßt und diese nach Vorbildern anderer Generalregister systematisch geordnet. Warum zwei Anläufe zur Publikation – zunächst Mitte der 1960er Jahre als Band des „Siebenbürgischen Archivs” und schließlich Anfang der 1970er Jahre – nicht zum Erfolg geführt haben, ist heute nicht mehr auszumachen. Die Holzkästen mit den Tausenden von Karteikarten lagen anschließend mehr oder weniger unbeachtet rund drei Jahrzehnte in den Gewölben der Siebenbürgischen Bibliothek auf Schloß Horneck in Gundelsheim/Neckar.

Da die alten Vereinsperiodika jedoch eine so immense Fülle wichtiger Aufsätze, Quellen und Mitteilungen zur Geschichte und Landeskunde Siebenbürgens enthalten und trotz einiger bestehender Hilfsmittel wie der „Bücherkunde” von Hermann Hienz meist nicht im möglichen und oft auch nötigen Umfangausgewertet werden, hielt es die Redaktion der „Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde” für dringend angebracht, diese wichtige Arbeit der Vergessenheit zu entreißen und der interessierten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dabei wurden am vorliegenden Konzept keinerlei Änderungen vorgenommen, da es durch die Publikationsform auf CD-Rom möglich ist, jede Art von Suchfunktion einzugeben und zu verfolgen und somit eine etwaige alternative Strukturierung dieses Registers weitgehend obsolet wird. Im übrigen ist der Begriff „Register” auch erst durch die Suchfunktionen über EDV überhaupt erst gerechtfertigt, da sonst von einem systematischen Gesamtinhaltsverzeichnis hätte gesprochen werden müssen. Die Karteikarten von Frau Mathilde Wagner wurden – ohne weitere Eingriffe – im Siebenbürgen-Institut von Frau Martha Holl-Krause erfaßt und von Harald Roth korrigiert. Von Benutzern eventuell entdeckte Fehler, die bei dieser Datenmenge kaum auszuschließen sind, bitten wir der Redaktion der Zeitschrift mitzuteilen.

Das Register erschließt zunächst das dem eigentlichen „Vereinsarchiv” vorausgehende sogenannte „Schuller-Archiv”, nämlich das von Johann Karl Schuller in zwei Heften 1840-1841 herausgegebene „Archiv für die Kenntniß von Siebenbürgens Vorzeit und Gegenwart”, an das sich die erste oder sogenannte Alte Folge des Archivs des Vereins für siebenbürgische Landeskunde 1843-1851 anschließt. Das Gros macht die zwischen 1853 und 1944 in 50 Bänden erschienene Neue Folge des Vereinsarchivs aus (wobei das Heft 2-3 des letzten Bandes lediglich im ungarisch gewordenen Nordsiebenbürgen erscheinen konnte, da der Verein in Südsiebenbürgen 1941 von nationalsozialistischen Ideologen kaltgestellt worden war). Die Bände des Vereinsarchivs bestanden in der Regel aus drei Heften, waren – bis auf wenige Ausnahmen – nicht thematisch ausgerichtet und wurden den Mitgliedern in relativ regelmäßigen Abständen zugestellt (zeitweilig ergänzt durch die Jahresberichte über die Vereinstätigkeit). Im vorliegenden Register wurde des weiteren das sich durch eine Unmenge kleiner, aber oft sehr wichtiger und trotzdem zuweilen von der Forschung übersehener Mitteilungen auszeichnende Korrespondenzblatt des Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1878-1930) sowie dessen unmittelbare Nachfolgerin, die Siebenbürgische Vierteljahrsschrift (1931-1941), erschlossen. (Vgl. die nachfolgenden Abkürzungen.)

Wir hoffen, der Forschung zur und der Beschäftigung mit der Geschichte und Landeskunde Siebenbürgens durch diese Publikation ein nützliches Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen und zusätzliche Anregungen geben zu können.

Die Redaktion der Zeitschrift für Siebenbürgische Landeskunde

kapcsolódó
»  a repertóriumról
»  rövidítésjegyzék
további repertóriumok

» Ellenzék repertórium 1918-1924
» Erdélyi Fiatalok repertórium 1930-1940
» Erdélyi Helikon repertórium 1928-1944
» Erdélyi Irodalmi Szemle repertórium 1924-1929
» Erdélyi Iskola repertórium
» Erdélyi Lapok repertórium 1908-1913
» Erdélyi Múzeum repertórium (1874-1917, 1930-1937)
» Erdélyi Múzeum repertórium 1938-1947
» Erdélyi Tudósító repertórium 1932-1943
» Független Újság repertórium 1934-1940
» Hitel repertórium 1935-1944
» Ifjú Erdély repertórium (1927-1932; 1939-1940)
» Korunk repertórium 1926-1940
» Korunk repertórium 1957-1989
» Korunk repertórium 1990-2000
» Látó repertórium 1990-2007
» Magyar Kisebbség repertórium 1922-1942
» Magyar Kisebbség repertórium 1995-2004
» Mûvelõdés repertórium 1976-1985
» Mûvelõdés repertórium 2000-2004
» Napkelet repertórium 1920-1922
» Nyelv és Irodalomtudományi Közlemények repertórium 1957-1990
» Pásztortûz repertórium 1921-1944
» Provincia repertórium 2000-2002
» Statisztikai Tudósító repertórium 1933-1944
» Székelyföld repertórium 1997 - 2011
» Szellem és Élet repertórium 1936-1944
» Temesvári Hírlap repertórium 1927-1930
» Termés repertórium 1942-1944
» TETT - Természet, Ember, Tudomány, Technika. A Hét tudományos ismeretterjesztõ melléklete. Repertórium 1977-1993
» Utunk repertórium 1946–1965
» Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1840-1944) repertóriuma
» Zord Idõ repertórium 1919-1921

 
   
 


(c) Jakabffy Elemér Alapítvány, Media Index Egyesület 1999-2006
Impresszum | Médiaajánlat | Adatvédelmi záradék