Register der Periodika des Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1840-1944)

 

       bibliográfiák   » Register der Periodika des Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1840-1944)
    év 1804 1841 1843 1844 1845 1846 1848 1850 1851 1853 1855 1857 1858 1859 1860 1861 1862 1863 1864 1865 1866 1867 1868 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1880 1881 1882 1883 1884 1885 1886 1887 1888 1889 1890 1891 1892 1893 1894 1895 1896 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909 1910 1911 1912 1913 1914 1915 1916 1917 1918 1919 1920 1921 1922 1923 1924 1925 1926 1927 1928 1929 1930 1931 1932 1933 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1940 1941 1944
 
  szerző a b c d e f g h i j k l m n o p r s t u v w x z  
  szakbeosztás  
  keresés á é í ó ö ő ú ü ű ă î â ţ ş szűkítés -
    1875: 27 tétel lapozás: 1-27

| észrevételeim
   vannak


| kinyomtatom

| könyvjelzőzöm





 

Kramer, Fr.: Beiträge zur Geschichte der Stadt Bistritz in den Jahren 1600-1603, A 12, (1875), 396-445 [Ortsgeschichte: Orte alphabetisch» B» Bistritz]

Seiwert, G.: Chronologische Tafel der Hermannstädter Plebane, Oberbeamten und Notare, A 12, (1875), 189-256 [Ortsgeschichte: Orte alphabetisch» H» Hermannstadt:]

Teutsch, G. D.: Denkrede auf Karl Fuß. Zur Eröffnung der 28. Generalversammlung des Vereins für siebenbürgische Landeskunde, A 12, (1875), 383-395 [Verein für siebenbürgische Landeskunde: Geschichte]

Theil, R.: Gehörten die "zwei Stühle" seit dem Jahre 1224 zur Hermannstädter Provinz?, A 12, (1875), 257-269 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quellen und Urkunden - Zur Sachsengeschichte (chronologisch)» 1. Urkundensammlungen, 2. Andreanum, 3. Mongoleneinfall, 4. zwei und sieben Stühle, 5. Sachsengeschichte]

Werner, C.: Geschichte der zwei Stühle unter Wladislaus II. und Ludwig II. Anhang: I. Bács, 3. Januar 1496. Wladislaus II. gebietet dem siebenbürgischen Woiwoden und Adel, sich aller Gewaltthätigkeiten gegen die Sachsen der zwei Stühle zu enthalten. II. Ofen, 14. Mai 1507. Wladislaus II. verordnet, daß in keinem unter den Sachsen entstandenen Proceß an die königliche Curie appelirt werden dürfe, bevor nicht die sächsischen Gerichte ihr Urteil gefällt hätten. III. Ofen, 4. März 1498. Wladislaus II. Befiehlt den Woiwoden und Heerführern, diejenigen Adeligen und Szekler, die von den Sachsen zur Zeit eines Feldzuges gegen die Feinde etwas erpreßten, zu bestrafen. IV. Ofen, 4. März 1498. Wladislaus II. befiehlt den siebenbürgischen Woiwoden, diejenigen Walachen, welche auf Sachsenboden Gewaltthaten verüben, nach Maßgabe ihres Verbrechens zu bestrafen. V. Ofen, 4. Dezember 1511. Wladislaus II. Trägt den zwei Stühlen auf, vom nächstkünftigen Martinszins 200 fl. dem Antonius Polner von Schäßburg und Paulus Horvath von Hermannstadt, die für den König bei zwei Florentiner Kaufleuten Bürgschaft geleistet, zu bezahlen. VI. Ofen, 30. März 1520. Ludwig II. befiehlt, daß die zwei Stühle zur Einlösung des dem Jakob Thoronaly über 1500 fl. ausgestellten Schuldscheines nicht gezwungen werden sollen, nachdem der Woiwode Johann Zapolya jene Summen von ihnen eingehoben habe. VII. Mediasch, 11. Juli 1523. Der Schelker Stuhl schenkt der Gemeinde Kleinschelken einen Stuhlswald. VIII. Ofen, 25. Januar 1517. Ludwig II. verleiht der Stadt Mediasch das Recht, in rothem Wachs zu siegeln. IX. Mediasch, 18. Juli 1505. Die Mediascher ernennen mehrere Prokuratoren. X. Ofen, 3. Mai 1521. Ludwig II. Verbietet dem Aegidius Thakach, das Grebionat im Marktschelker Stuhl an sich zu bringen., A 12, (1875), 270-311 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quellen und Urkunden - Zur Sachsengeschichte (chronologisch)» 1. Urkundensammlungen, 2. Andreanum, 3. Mongoleneinfall, 4. zwei und sieben Stühle, 5. Sachsengeschichte]

Teutsch, G. D.: Ein urkundlicher Beitrag zur ältesten sächsischen Schulgeschichte, A 12, (1875), 368-372 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quellen und Urkunden - Schule]

Ziegelauer, F. von: Geschichte der Freimaurerloge St. Andreas zu den drei Seeblättern in Hermannstadt (1767-1790). Nach Quellen des Archivs der bestandenen Loge dargestellt. I. Abschnitt. Aeußere Geschichte der Loge. II. Abschnitt. Die Arbeit der Loge. III. Ritual oder Gebrauchthum der Loge. Anhang. Ritual der Tafelloge., A 12, (1875), 446-592 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quelle und Urkunden - 1. Städte, 2. Klöster (alphabetisch-chronologisch)]

Fabritius, K.: Geschichtliche Nebenarbeiten. III. Das Testament des Schönberger Plebans Mattheus von Reps aus dem Jahre 1502., A 12, (1875), 373-378 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quellen - Personen alphabetisch (chronologisch) - anonym, allgemein, chronologisch]

Kramer, F.: Beiträge zur Geschichte der Stadt Bistritz in den Jahren 1600-1603. Anhang: Consignatio summarum pecuniae contributae in usus urbanos Bistr. et exhibitae Senatui Urbis ejusdem a Reverendis et Ornatissimis Viris Capituli illius quatuor discretis terminis., A 12, (1875), 396-446 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quellen - 1. Steuern, 2. Rechnungen, 3. Handel, 4. Recht-Prozesse, 5. Verwaltung]

Seiwert, G.: Chronologische Tafel der Hermannstädter Plebane, Oberbeamten und Notare. Erste Abtheilung von 1309 bis 1499. Einleitung. A. Die Plebane. B. Die Königsrichter. C. Die Bürgermeister. Anmerkungen., A 12, (1875), 189-256 [IV. 1. Quellen, Urkundenpublikationen» Quellen - 1. Steuern, 2. Rechnungen, 3. Handel, 4. Recht-Prozesse, 5. Verwaltung]

Theil, R.: Gehörten die "zwei Stühle" seit dem Jahre 1224 zur Hermannstädter Provinz?, A 12, (1875, 257-269 [IV. 2. Allgemeine Landesgeschichte (chronologisch)]

Werner, C.: Geschichte der zwei Stühle unter Wladislaus II. und Ludwig II. (Anhang dazu vgl. Unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 270-311 [IV. 2. Allgemeine Landesgeschichte (chronologisch)]

Kramer, F.: Beiträge zur Geschichte der Stadt Bistritz in den Jahren 1600-1603 (Anhang dazu vgl. Unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 396-445 [IV. 2. Allgemeine Landesgeschichte (chronologisch)]

Seiwert, G.: Chronologische Tafel der Hermannstädter Plebane, Oberbeamten und Notare (vgl. Unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 189-256 [IV. 3.Verfassungs- und Rechtsgeschichte» Nationsuniversität]

Theil, R.: Gehörten die "zwei Stühle" seit dem Jahre 1224 zur Hermannstädter Provinz?, A 12, (1875), 257-269 [IV. 3.Verfassungs- und Rechtsgeschichte» Nationsuniversität]

Werner, C.: Geschichte der zwei Stühle unter Wladislaus II. und Ludwig II. (Anhang dazu vgl. Unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 270-311 [IV. 3.Verfassungs- und Rechtsgeschichte» Nationsuniversität]

Kramer, F.: Beiträge zur Geschichte der Stadt Bistritz in den Jahren 1600-1603 (Anhang dazu vgl. Unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 396-445 [IV. 4. Sozial- und Wirtschaftsgeschichte» Allgemein» Siebenbürgisches Steuerwesen, Staatssteuer]

Fabritius, K.: Geschichtliche Nebenarbeiten (vgl. unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 373-378 [V. 1. Allgemein» Katholische Zeit - Propstei, Orden, Klöster]

Zieglauer, F. von: Geschichte der Freimaurerloge St. Andreas zu den drei Seeblättern in Hermannstadt (1767-1790). Nach Quellen des Archivs der bestandenen Loge dargestellt (vgl. IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 446-592 [Allgemein, Buchdrucker, Kultur-Lebensbilder (Herrmann, Heydendorff, Haner), Gesundheitspflege - Ärzte]

Teutsch, G. D.: Ein urkundlicher Beitrag zur ältesten sächsischen Schulgeschichte, A 12, (1875), 368-372 [Schule und Hochschule: Schulgeschichte, Volks- und Dorfschulen, Gymnasien]

Schiel, G.; Herfuhrth, F.: Verzeichniß der auf der Universität zu Jena immatriculirten Ungarn und Siebenbürger, A 12, (1875), 312-353 [Schule und Hochschule: Sächsische Studenten an deutschen Universitäten]

Wattenbach, W.: Jakob Bongars Reise durch Siebenbürgen 1585, A 12, (1875), 354-367 [Memoiren - Tagebücher, Briefe, Reiseberichte» Reiseberichte]

Teutsch, G. D.: Denkrede auf Karl Fuß. Zur Eröffnung der 28. Generalversammlung des Vereins für siebenbürgische Landeskunde, A 12, (1875), 383-395 [Personen alphabetisch]

Seiwert, G.: Chronologische Tafel der Hermannstädter Plebane, Oberbeamten und Notare (vgl. unter IV.1. Quellen, Urkundenpublikationen), A 12, (1875), 189-256) [Übergreifende Personenverzeichnisse]

Schiel, G.; Herfuhrt, F.: Verzeichniß der auf der Universität zu Jena immatriculirten Ungarn und Siebenbürger, A 12, (1875), 312-353 [Studenten auf Universitäten - alphabetisch]

Teutsch, G. D.: Denkrede auf Karl Fuß. Zur Eröffnung der 28 Generalversammlung des Vereins für siebenbürgische Landeskunde, A 12, (1875), 383-395 [Botanik]

Denkrede auf Karl Fuß. Zur Eröffnung der 28. Generalversammlung des Vereins für siebenbürgische Landeskunde: von G.D. Teutsch, A 12, (1875), 383-395 [Landeskunde-Verein - Berichte - Versammlungen chronologisch]

kapcsolódó
»  a repertóriumról
»  rövidítésjegyzék
további repertóriumok

» Ellenzék repertórium 1918-1924
» Erdélyi Fiatalok repertórium 1930-1940
» Erdélyi Helikon repertórium 1928-1944
» Erdélyi Irodalmi Szemle repertórium 1924-1929
» Erdélyi Iskola repertórium
» Erdélyi Lapok repertórium 1908-1913
» Erdélyi Múzeum repertórium (1874-1917, 1930-1937)
» Erdélyi Múzeum repertórium 1938-1947
» Erdélyi Tudósító repertórium 1932-1943
» Független Újság repertórium 1934-1940
» Hitel repertórium 1935-1944
» Ifjú Erdély repertórium (1927-1932; 1939-1940)
» Korunk repertórium 1926-1940
» Korunk repertórium 1957-1989
» Korunk repertórium 1990-2000
» Látó repertórium 1990-2007
» Magyar Kisebbség repertórium 1922-1942
» Magyar Kisebbség repertórium 1995-2004
» Mûvelõdés repertórium 1976-1985
» Mûvelõdés repertórium 2000-2004
» Napkelet repertórium 1920-1922
» Nyelv és Irodalomtudományi Közlemények repertórium 1957-1990
» Pásztortûz repertórium 1921-1944
» Provincia repertórium 2000-2002
» Statisztikai Tudósító repertórium 1933-1944
» Székelyföld repertórium 1997 - 2011
» Szellem és Élet repertórium 1936-1944
» Temesvári Hírlap repertórium 1927-1930
» Termés repertórium 1942-1944
» TETT - Természet, Ember, Tudomány, Technika. A Hét tudományos ismeretterjesztõ melléklete. Repertórium 1977-1993
» Utunk repertórium 1946–1965
» Vereins für siebenbürgische Landeskunde (1840-1944) repertóriuma
» Zord Idõ repertórium 1919-1921

 
   
 


(c) Jakabffy Elemér Alapítvány, Media Index Egyesület 1999-2017
Impresszum | Médiaajánlat | Adatvédelmi záradék